Noch drei Hobbyräume frei!

Hobby- oder Einstellraum benötigt?

Alle Eigentumswohnungen „am Schmittenbach“ sind reserviert, respektive verkauft.

Im Untergeschoss sind noch Disponibelräume ab CHF 24’000 bis 22 qm sowie Tiefgaragenparkplätze verfügbar. Die Disponibelräume verfügen über Strom- und Lichtanschluss, sind gemauert und abschliessbar und eignen sich daher hervorragend als Lagerraum oder Hobbyraum (zum Beispiel Modellflugzeuge, Musikzimmer, Atelier, Fitnessraum, Möbellager).

Gerne erteilen wir Ihnen unverbindliche telefonische Auskunft und senden Ihnen Detailunterlagen zu.

Dokumentation bestellen

Willkommen in Remigen

Im familienfreundlichen und ruhigen Gebiet Unterdorf in Remigen sind 6 Mehrfamilienhäuser mit 43 Wohnungen entstanden, zwischen
2 ½ und 5 ½ Zimmern gross. Das Baufeld grenzt südlich an den  Schmittenbach und östlich an die Zeughausstrasse. Die nach Süden ausgerichteten Wohnungen bieten hohe Wohnqualität mit guter Besonnung an. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über gedeckte Sitzplätze mit einem privaten Gartenanteil. Die Obergeschoss- und Attikawohnungen sind mit gedeckten Balkonen bzw. Terrassen ausgestattet.

Alle Wohnungen sind hindernisfrei über einen Lift vom Eingangsgeschoss und von der Tiefgarage aus zu erreichen. Die oberirdischen Veloabstellplätze befinden sich direkt neben den Hauseingängen. Im Untergeschoss sind weitere Abstellmöglichkeiten für Velos sowie Keller und Disponibelräume vorhanden. Mehrere Wege führen behindertengerecht zum Siedlungshof und zur gemeinsamen Spiel- und Erholungsfläche, die auf der Westseite der Überbauung verläuft.

Die Mehrfamilienhäuser sind nach Minergie®-Standard gebaut. Mit diesem Standard wird eine sehr gute, zukunftsorientierte Bau- und Lebensqualität erreicht. Die optimale Wärmedämmung im Zusammenspiel mit der Komfortlüftung gewährleistet ein behagliches Wohnklima bei minimalem Energieverbrauch.

Minergie®-Wohnbauten

 

Hoher Komfort & frische Luft

Der thermische Komfort in Bauten mit gut gedämmten und dichten Aussenwänden, Böden und Dachflächen ist höher. Der Grund: die inneren Oberflächen der Bauhülle sind wärmer; keine Kältestrahlung und keine Zugserscheinungen. Diese Eigenschaften wirken sich auch während sommerlichen Hitzetagen aus – die Gebäude sind vor Übertemperaturen besser geschützt. Durch die Komfortlüftung ist die Luft im Haus sauberer und somit auch gut geeignet für Allergiker. Jeder Raum wird mit der optimalen vortemperierten Luftmenge versorgt. Schadstoffe und Gerüche werden abgeführt. Der Betrieb ist vollautomatisch und das Gerät einfach zu bedienen. Zudem werden bei geschlossenen Fenstern ein erhöhter Lärmschutz und eine höhere Einbruchsicherheit bei gleichzeitig gutem Raumklima erreicht.